Mehr Wumms für gemeinsame Themen

Elternvertreter und Kita-Stimme.Berlin loten Zusammenarbeit aus.

Die Aktions-Plattform Kita-Stimme.berlin und die Elternausschüsse aus den Bezirken (BEAK) und dem Land Berlin (LEAK) suchen den Schulterschluss. Wir wollen in Zukunft enger zusammenarbeiten, um unseren gemeinsamen Interessen und Themen in der Öffentlichkeit mehr Nachdruck zu verleihen.
Der erste gemeinsame Arbeitskreis identifizierte eine Reihe von Themen, die Elternvertreter und das Aktionsbündnis Kita-Stimme.berlin zukünftig gebündelt anpacken wollen. Dazu zählt beispielsweise die ungleiche Bezahlung von Erzieher*innen in landeseigenen Trägern und Freien Kita-Trägern, die zur Abwanderung ohnehin knapper Fachkräfte führt. Das Aktionsbündnis hatte gegen diese Schieflage bei der Bezahlung im März 2022 Klage eingereicht.
Das Thema Kitaplätze steht ebenfalls auf der gemeinsamen Agenda. Widersprüchliche Zahlen über noch fehlende Kitaplätze und mangelnde Transparenz bei den Anmeldungen führen zu Verwirrung über den tatsächlichen Bedarf und die Versorgungssicherheit mit Kitaplätzen. Trotzdem werden Bauanträge freier Träger abgelehnt, und kleinen Kitas droht wegen steigender Kosten die Pleite.
Kita-Stimme.berlin und Elternvertretungen wollen deswegen regelmäßig belastbare Zahlen und Fakten liefern, um die Verwaltung über den tatsächlichen Bedarf an Kitaplätzen zu informieren und fundierte Fakten für die Bau-Planung zu liefern.
Über regelmäßige Elternbefragungen wollen wir die Eltern besser integrieren und über unsere Aktionsplattform Hinweise liefern, wie die Qualität der Kitas weiter verbessert werden kann. Dabei geht es auch um das Thema Sprachförderung und die Frage, wie Kinder aus Familien, in denen kaum Deutsch gesprochen wird, besser erreicht werden können. Zusammen mit Eltern wollen wir dazu Projekte in verschiedenen Sprachen umsetzen.
Die Arbeitskreise von BEAK, LEAK und Kita-Stimme.berlin finden sollen regelmäßig stattfinden – mit dem Ziel, die bestehenden Kommunikationskanäle besser zu nutzen, fundierte Fakten zu liefern, schnell und transparent gemeinsame Positionen zu formulieren und so die Sichtbarkeit von Kita-Themen zu erhöhen.

Copyright 2022 I Kita-Stimme.berlin