Einladung zum Kindergipfel der CDU-Fraktion Berlin mit Diskussion zum Kita-Chancenjahr

Was wünschen sich unsere jüngsten Mitbürgerinnen und Mitbürger eigentlich für ihre Kindergärten? Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit sie hier inspirierende und glückliche Tage verbringen?

Diese Fragen stehen im Zentrum des ersten Kindergipfels im Berliner Abgeordnetenhaus, wenn Kinder aus verschiedenen Berliner Kindergärten ihre Ideen und Wünsche dazu mit Politikerinnen und Politikern besprechen. “Wir wollen den Kindern im Anschluss an den Gipfel Gehör verschaffen und ihre Wünsche zum Thema machen”, so die Veranstalter.

Weiterhin möchte man sich mit den Kindern darüber austauschen, wie wir künftig gemeinsam noch mehr Kindern in Berlin Gehör verschaffen: In unserer Podiumsdiskussion zum Thema: „Sprachförderung im Mittelpunkt – Welche Potenziale bietet das Kita-Chancenjahr“.

Dabei sind Bildungssenatorin Katharina Günther-Wünsch, der familienpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Roman Simon, Babette Sperle vom DaKS – Dachverband Berliner Kinder- und Schülerläden e.V., Milena Lauer vom Berliner Kita-Institut für Qualitätsentwicklung (BeKi) und Fröbel-Geschäftsführer Stefan Spieker.

Die Veranstaltung findet statt am:
*Freitag, 12. Juli 2024
Einlass ab 10:30 Uhr, Beginn 11:00 Uhr*

Ort: Abgeordnetenhaus von Berlin, Festsaal
Niederkirchnerstraße 5
10117 Berlin

Der Einlass beginnt um 10.30 Uhr. Bitte planen Sie genug Zeit für die Standard-Sicherheitskontrolle im Eingangsbereich ein. Weitere Informationen zum Programm folgen in Kürze.

hier kann man sich anmelden